English Version

Gottesdienst    |  
Unterricht    |  



Gottesdienst


Publikationen für den Gottesdienst sind ein wichtiger Bereich unserer Arbeit, da vieles in Englisch oder Hebräisch, aber nicht auf Deutsch vorliegt.

Jad la Tora ist eine Anleitung rund um die Toralesung und basiert auf dem Original von Kenneth S. Goldrich, hrsg. von der United Synagoge of Conservative Judaism (USCJ) mit unterschiedlichen Anhängen.

To learn and To teach ist eine populäre Serie von Heften, die vom Schechter Institute's Center for Women in Jewish Law herausgegeben worden sind. Diese Hefte geben Informationen zum halachischen Status von Frauen in der Synagoge. Es gibt diese Heftserie auf Hebräisch, Englisch, Französisch und Spanisch. Bei uns kann diese Heftserie (Hefte 1 bis 5) auf Russisch für 2 Euro pro Heft plus Versandkosten bestellt werden. Auf Anfrage geben wir gern Mengenrabatt.
Wir suchen noch Sponsoren für eine deutsche Übersetzung dieser Hefte!
Bei Interesse: info(at)masorti.de.



In Planung

Ein Luach (Kalender) für die Synagoge mit detaillierten Anweisungen auf Deutsch. Jedes Jahr neu überarbeitet und herausgegeben, umfasst er Gebete, Berachot und Toraabschnitte. So führt er durch die Liturgie des jüdischen Jahres. Nach Vorlage des Luach von Kenneth S. Goldrich, hrsg. von USCJ.

Ein Bentscher mit deutscher ‹bersetzung und Transliteration, begleitet von einem seitenidentischen russischen Bentscher. Nach diesem Muster soll er in mehreren europäischen Sprachen erscheinen.
Bei Seminaren mit Teilnehmern aus verschiedenen Ländern haben wir gesehen, dass Gebetbücher mit unterschiedlichen Seitenzahlen hinderlich sind, dem Gottesdienst zu folgen. Ein seitenidentischer Bentscher lässt alle Teilnehmer gleichzeitig die entsprechenden Stellen finden und der Gottesdienst verläuft ungestört.



->Top